Willkommen am Standort Germersheim-Speyer

Sommer am Weißenburger Tor
Sommer am Weißenburger Tor (Quelle Stadt Germersheim)Größere Abbildung anzeigen

Germersheim, als kulturelles und wirtschaftliches Zentrum am Rhein bekannt, ist eine lebendige Festungs- und Garnisonsstadt, die mit ihrem bezaubernden Charme nicht nur Studenten aus aller Welt anlockt. Ob eine Schifffahrt auf dem Rhein oder ein Besuch im historischen Stadtmuseum – die Stadt hat für jeden etwas zu bieten.


Willkommen in der schönen Stadt Germersheim

Einst als "Bollwerk gegen Frankreich" erbaut, erstrahlt die größte bayrische Festungsanlage außerhalb Bayerns auch heute noch in vollem Glanz. Erleben Sie bei einer außergewöhnlichen Festungsführung entlang historischer Mauern, durch kleine verwinkelte Gassen, unterirdische Minengänge und parkähnlich angelegte Exerzierplätze die faszinierende und wechselvolle Vergangenheit der Stadt.

Heute bieten die imposanten Festungsgebäude dem Deutschen Straßenmuseum, dem Stadt- und Festungsmuseum und dem weltweit größten Institut für Dolmetscher und Übersetzer eine Stätte in einem besonderen Ambiente.

Am FASK (Fachbereich Angewandte Sprach- und Kulturwissenschaft) der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz in Germersheim werden rund 2500 Studierende aus über 100 Nationen zu Diplomdolmetschern, Diplomübersetzern und akademisch geprüften Übersetzern ausgebildet. Bei einem gemütlichen Stadtbummel oder Cafébesuch wird Sie das internationale Flair Germersheims begeistern!

nach oben