Herzlich Willkommen am Standort Düsseldorf

Fersehturm an der Rheinkniebrücke
Fernsehturm an der Rheinkniebrücke (Quelle LKdo NW)Größere Abbildung anzeigen

Seit 1955 ist Düsseldorf Standort der Deutschen Bundeswehr. Das Miteinander von zivilem und militärischem Leben hat hier eine lange und feste Tradition.

Von Anfang an gehörten Soldaten zum Stadtbild und das Verhältnis zueinander ist stets von besonderer Herzlichkeit geprägt.



Standort Düsseldorf – Die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens

Der Standortbereich Düsseldorf ist identisch mit den kommunalen Grenzen der Stadt Düsseldorf.
Die Landeshauptstadt Düsseldorf liegt an beiden Ufern des Rheins im niederrheinischen Terrassenland, im Osten angrenzend an die sanft abflachenden Ausläufer des Bergischen Landes. Das Stadtgebiet erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 216,99 km2, wobei die größte Länge (Nord-Süd-Richtung) 25,5 km und die größte Breite (Ost-West-Richtung) 17,6 km.
Der Rhein teilt Düsseldorf in einen westlichen, linksrheinischen und einen ostwärtigen, rechtsrheinischen Teil.

Die Stadt Düsseldorf ist ein weltweit bedeutender Messestandort (etwa 40 Messen jährlich mit mehr als 1,8 Millionen Besuchern) und verfügt über den drittgrößten Verkehrsflughafen der Bundesrepublik mit ca. 185.000 Starts und Landungen pro Jahr und einem jährlichen Passagieraufkommen von über 16 Millionen Fluggästen.

nach oben