Im Ernstfall bestens gerüstet – Mit der Notfallmappe

Die Notfallmappe enthält alle wichtigen Informationen wie Rufnummern, Daten von Angehörigen oder Medikamentenangaben, die in einem Notfall wichtig sein könnten. (Quelle 2017 Bundeswehr / Jane Schmidt)Größere Abbildung anzeigen

Niemand denkt gerne an das Schlimmste. Trotzdem: Wenn Sie Ihre persönlichen Dinge nicht mehr selbst regeln können, sollten Ihre Angehörigen wissen, wo sich Ihre wichtigsten Dokumente befinden. Mit der „Notfallmappe“ verschaffen Sie Ihrer Familie einen umfassenden Überblick über Ihre Unterlagen.

In einem Notfall fehlen meist die Zeit und die Ruhe, um sich einen Überblick zu verschaffen und wichtige Dokumente zu suchen. Deshalb stellt  berufundfamilie Service GmbH eine Notfallmappe zum Download zur Verfügung. Diese „Notfallmappe“ funktioniert wie ein Leitfaden, der Ihnen hilft, alle Informationen und Unterlagen für Ihre Familie zusammenzustellen, anhand von Checklisten können wichtige Dokumente übersichtlich gelistet, sortiert und aufbewahrt werden.

So ist im Ernstfall das Wichtigste gleich zur Hand! Mit den dort dokumentierten Unterlagen können sich die Angehörigen einen schnellen Überblick verschaffen und wichtige Entscheidungen im Sinne der Betroffenen fällen. Außerdem bietet die Notfallmappe Informationen und Hinweise zu den Themen Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung, Krankenhauseinweisung und Trauerfall.

Downloads

Weitere Links